Samsung Galaxy Note 10+ Test Fazit nach 10 Tagen



Samsung Galaxy Note 10+ Test Fazit nach 10 Tagen
Kommen wir endlich zum Samsung Galaxy Note 10+ oder Note 10 Plus ? Review. Eigentlich wollte ich das Video in unter 10 Minuten schaffen, hätte sich vom Titel dann gut angeboten. Fixe Meinung, tolles, teures Gerät, beste Android Videokamera, aber beim Akku hätte ich mir etwas mehr erwartet.

Positiv:
– Display
– Kamera
– Performance
– Features

Neutral:
– Akku
– Tasten jetzt links

Negativ:
– Klinke fehlt
– Preis, gerade in Relation
-…

38 thoughts on “Samsung Galaxy Note 10+ Test Fazit nach 10 Tagen”

  1. Danke für den endlich mal ehrlichen Test. Ich bin der Meinung wenn man 1000 oder 1100 Euronen auf den Tisch blättert , will ich mindestens eine Akkulaufzeit von 2 Tagen. Alles andere ist für mich unakzeptable. Klar Leistung, Lautsprecher, Optik  und Display muss in dem Preissegment auch passen. Ansonsten bleibe ich bei Huawei. Und wenn mit Huawei in Europa nichts mehr sein sollte, dann schaue ich einmal ins Sony Lager, die sollen mittlerweile auch brauchbare Handys mit guter Akkulaufzeit und Brauchbaren Displays machen und das für unter 1000 Euro 😉

  2. Alter was für ein super geiler Fazit. Mehr Mühl geht nicht. Ich nutze ein Note ab Note3 und jedes Jahr wird gewechselt. Den S Pan nutze ich jetzt mittlerweile rund 6 Jahre und bin immer noch sehr begeistert. Auch jetzt schreibe ich damit. Wer keine Ahnung und Erfahrung hat sollte sich blöde Kommentare sparen. Kurz zum Akku. Der Akku ( Note10+ ) hält bei mir 1,5 bis 2 Tage je nach Nutzung und über Nacht bleibt es an. Alles nur eine Frage der Einstellung und nutzung natürlich.

  3. Was auch noch ein große Unterschied zum S10/+ ist das Design, mir persönlich gefällt das runde Design absolut nicht. Die Note Geräte sehen einfach deutlich besser aus. Den Stift nutze ich noch immer häufig und habe das Gerät seit den Verkaufsstart. Ich finde es einfach praktisch Videos zu stoppen, lauter/leiser machen oder Bilder zu machen. Gerade beim Fotos machen kann man das Gerät so deutlich besser halten. Was man bei der Akkulaufzeit bedenken muss gerade zum P30 pro, das Note 10+ hat nochmal 0,4 Zoll mehr Display, was eine ganze Menge ist. Die Akkulaufzeit verbessert sich bei Samsung aber auf jeden Fall, im Gegensatz zum Note 8 ist das ein deutlicher Sprung.

  4. Danke für das Review!! 😀
    Für mich ist das Note 10 eine Lösung!
    Denn nach 6 Jahren und 2 Sony Smartphones (mit denen ich sehr zufrieden war), möchte ich gerne mal neues probieren.
    Das Problem: Weder das S10, noch das P30 Pro konnten mich vollends begeistern…
    Das P30 Pro hat ein mega Design, tolle Farbe und geile Kamera!! Leider aber bin ich skeptisch bzgl. der aktuellen Situation und den Problemen mit Google.
    Das S10 ist der Allrounder. Gefällt mir nur optisch nicht… Die angebotenen Farben, die Position der Kamera (quer)… Dafür hätte ich gerne ein optimales Pairing Gerät für meine Galaxy Watch!

    Das Note 10 löst das nun, denn es bietet nun auch eine fast ähnliche Farbe zum P30 Pro und dieselbe Kamera Position!! (welche ich einfach deutlich schöner finde)
    Nun stellt sich mir nur noch die Frage, Note 10 oder 10+?? Ich wollte gerne das normale, da ich die Größe ideal finde!

    Aber die zusätzlichen Speks zum Note 10+ für 150€ sind schon auch toll! (mehr RAM, größerer Akku, Mehr Features bei der Cam, bessere Auflösung). Aber es ist halt so groß… Ich trage es schon noch in der Hosentasche…

  5. Statt das Display immer schärfer zu machen, sollte Samsung lieber mal 90 oder 120 Hertz Displays ( vorausgesetzt das Appentwickler vernünftige Anpassungen vornehmen) in ihre Smartphones packen. Dazu verdammt nochmal die SD Prozessoren für Europa einbauen statt den Exynos Stromfressern wenn man schon überteuerte Preise verlangt. Und hoffentlich mehr Modelle ohne Edge, was sowieso keinen Sinn macht. Und den Kopfhöreranschluss können Sie auch direkt wieder zurückbringen. Es geht soviel Geld in die Entwicklung und Herstellung dieser Smartphones warum kann man da nicht mehr auf die Kundenwünsche hören? Die Note-Serie ist für mich dieses Jahr ein Reinfall hoffe Samsung bessert sich nächstes Jahr.

  6. Ich kann nur sagen, habe das Note 10+, Aura Black, 256 GB, am 23.08.2019 (also zum Verkaufsstart) bekommen und muss ehrlich zugeben..

    Es ist definitiv das beste Handy, was ich jemals hatte.

    Der Akku ist bei meiner Nutzung [von allem ein bisschen: viel youtube, musik, ab und an spielen, Instagram, Notizen und Zeichnen mit dem s-pen] abends immer bei ca. 30% restakku.

    Lädt in ca 1 std. 5 min. Von 0 auf 100%!!!

    Ich bin mega zufrieden. Kann ich nur wärmstens empfehlen.

    Hatte schon mehrere Betriebssysteme genutzt. Mein letztes Handy war ein iPhone 7+.

    Das note spielt einfach auf einer anderen Liga. Das Display ist eine macht. Der Akku, bisher super und kein ruckeln oder sonstiges bemerkbar.

  7. Hallo Leute,

    Note 9 oder S10 Plus, ich kann mich einfach nicht entscheiden.
    Beim Note 9 mag ich den S-Pen und die echt geniale Akkulaufzeit.

    Beim S10 Plus mag ich das echt geniale Display mit den sehr dünnen Displayrändern.
    Allerdings hat das S10 Plus nicht so eine gute Akkulaufzeit, wie das Note 9.

    Oder wurde das mittlerweile mit Updates in den Griff bekommen? Es kann nicht sein, dass man mit 4100 maH nicht 1 1/2 Tage schafft.

    Liebe Grüße

  8. Für Text, Video und Foto Bearbeitung gibt es kein besseres Smartphone.
    Da der Stift unheimlich Präzise und mit den beigelegten Funktionen ein super Werkzeug ist.
    Wenn man es einmal angenommen hat will man nicht mehr ohne Leben.

  9. Da bekommt man echt Kopfschmerzen wenn man diese Aussprache von Huawei hört ?! Frage mich ernsthaft wo diese ganzen falschen Ausdrucksweisen her kommen und als Technikblogger solltest du das besser wissen!

  10. Echt ein schönes Gerät das Samsung Galaxy Note 10 Plus. Tolles Video von dir.
    Ich nutze beim Note 8 immer den Stylus. Weil er macht mega Spaß beim Schreiben, Malen, Zeichnen, u.s.w
    Ich liebe die Note Reihe einfach, und werde mir auch kein anderes Smartphone kaufen wollen. Bei mir kommt nur die Note Reihe. Aber ich bin mit mein Note 8 sehr zufrieden. Die Kiste rennt wie am ersten Tag. Akku komm ich immer noch über den Tag.

  11. Seit iPhone 5s hatte ich immer iPhone's und jetzt bin ich wieder auf Samsung umgestiegen. Im Vorverkauf habe ich mir den Note10+ (weiß) bestellt, den ich jetzt seit Montag, seit 3 Tagen, habe. Ich bin voll begeistert, vor allem das Design und der super, große Display WOW! 😀 Ich persönlich mag große Displays.

    Hätten die Prognosen für iPhone '11' den großen, schwarzen "Klotz" auf der Rückseite nicht gezeigt, hätte ich noch abgewartet und im Dezember (2019) mich dann entschieden. Aber egal… ich bin mit meinem Note 10+ happy und bin gespannt ob Android noch nach 2-3 Jahren so flüssig laufen wird wie iOS.

  12. Technikfaultier, wie wäre es, wenn du noch einmal einen direkten Vergleich von den Sony WH-1000MX3, den Bose QuietComfort 35 Wireless Kopfhörer 2 und vielleicht noch mit anderen sehr hochklassigen Kopfhörern deiner Wahl machst? Wäre mir bei der Kaufentscheidung echt eine sehr große Hilfe, danke!

  13. Hwy Technik Faultier.
    Also ich hatte 3 Note von Samsung und ich muss dir vollkommen recht geben was das mit dem S Penn angeht. Ich hatte den Stift 🖋 immer nur max 4 mal genutzt und damit rum gespielt und den Rest der Nutzung des Handys war er drin.

  14. Zur Info was anscheinend nur sehr wenige wiesen. Mann kann den Note plus durch ein festere drücken auf den Sensor entsperren ohne den Bildschirm einzuschalten auch ohne aktive AOD.

    Lg

  15. Ich weiß echt nicht mehr wem ich jetzt glauben soll, ich habe jetzt schon viele Videos gesehen, wo behauptet wurde sie hätten eine super Akkulaufzeit bei der Exynos Version des Galaxy s10 Plus. Ich verstehe nicht, wieso es da so eine hohe Diskrepanz zwischen den verschiedenen Aussagen gibt

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *